HolzWir produzieren unsere Terrassenüberdachungen ausschließlich aus Fichte Brettschichtholz (Leimholz) in Sichtqualität. Dies ist zwar einiges teurer als gewöhnliches Konstruktionsvollholz, doch die positiven Eigenschaften von Brettschichtholz machen diesen Mehrpreis wett.

Die wichtigsten Vorteile
  • Homogenes Erscheinungsbild durch Vorsortierung und Auslese der einzelnen Lamellen.
  • Durchfalläste (ausgefallene Äste) sind nicht zulässig.
  • So gut wie kein verdrehen und verziehen.
  • Erhöhte Tragfähigkeit gegenüber Vollholz.

Wichtig! Bei uns werden auf Wunsch alle Hölzer auf „zulässige“ Schönheitsfehler( Dellen, unregelmäßige Hobeloberfläche, Vertiefungen im Astbereich usw.) überprüft und mit einer 2-Komponenten Spachtelmasse ausgebessert. Dies gewährleistet ein optimales und fehlerfreies Oberflächenergebnis. Zum Abschluss werden alle Hölzer mit feinkörnigem Schleifmittel bearbeitet. Diese Behandlung ist nicht zwingend erforderlich. Bei Anstrichen in deckenden Lasuren z.B. weiß, ist sie allerdings zu empfehlen.

Vergleich: vorher und nachher
vorhernachher
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok